15/16/17/18/19/20/21: Unwettereinsatz / mehrere Bäume umgestürzt 27. und 28.02.2020

Die Feuerwehr Pyrbaum wurde am 27. und 28.02.2020 um 21:12 Uhr; 23:20 Uhr; 00:28 Uhr; 01:00 Uhr; 04:56 Uhr; 05:06 Uhr; 06:38 Uhr zu mehreren umgestürzten Bäumen sowie einem PKW im Graben, von der Leitstelle mittels Sirene , per Telefon und vorbeifahrenden Autofahrern alarmiert.

Aufgrund des lang anhaltenden Schneefalls und das schwere Gewicht des Schnees, konnten einige Bäume diesem nicht mehr stand halten und fielen um. Besonders betroffen war der Bereich um Pruppach und der Straßmühle auf der ST2225. Auch die Verbindungsstraße NM42 Pyrbaum in Richtung Unterferrieden war betroffen.  Zusammen mit der Feuerwehr Pruppach beseitigten wir die Verkehrshindernisse.  Zudem rutschte ein PKW in den Graben um nicht mit einem auf der Straße quer liegenden Baum zu kollidieren.

Nach einer sehr kurzen Nacht für die eingesetzten Kräfte konnten wir am frühen morgen, nachdem die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt wurde, nach Hause bzw. den Weg in die Arbeit antreten.

Vielen Dank an alle Helfer!

 

Alarmierte Feuerwehren:

  • Feuerwehr Pyrbaum (LF 16/12, LF 8/6)
  • Feuerwehr Pruppach

 

Bilder von der Einsatzstelle: