39: Umgestürzter Baum über Fuß- und Radweg – 30.09.2019

Die Feuerwehr Pyrbaum wurde am 30.09.2019 um 06:10 Uhr zu einem umgestürzten Baum mittels Sirene, auf die NM6, alarmiert.

Ein umgestürzter Baum lag quer über dem Radweg und der halben Fahrbahn, NM44 Pyrbaum – Dennenlohe. Die Einsatzstelle wurde gegen den fließenden Verkehr abgesichert und das Verkehrshindernis mit Hilfe der Motorsäge zerkleinert und von der Fahrbahn beseitigt. Im Anschluss wurde die Straße noch mit Besen gereinigt. Nach ca. einer halben Stunde war der Einsatz beendet.

 

Alarmierte Feuerwehr:

  • Feuerwehr Pyrbaum (LF 16/12)

 

 

Bilder von der Einsatzstelle:

 

Feuerwehr kennt keine (Landkreis)Grenzen – Übung mit der Drehleiter aus Allersberg 21.09.2019

Gestern waren die Kameraden aus Allersberg bei uns in Pyrbaum um uns eine Einweisung in der Zusammenarbeit mit der Drehleiter zu geben.
Wir erhielten wichtige Informationen und Ratschläge, was wir im Einsatzfall als Feuerwehr zu beachten haben und wie wir unterstützen können, wenn eine Drehleiter alarmiert wird – Anfahrt, Aufstellfläche, Hindernisse beachten, Wasserversorgung herstellen, Patientenrettung vorbereiten und durchführen, etc…..!
Es war ein sehr informativer und lehrreicher Nachmittag für uns. Zudem konnten wir Pyrbaum einmal aus einer anderen Perspektive erleben.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Feuerwehr Allersberg, dass sie sich die Zeit genommen haben!

 

Bilder und Impressionen: